Neubaugebiet „In der Dell“ einschließlich
Umbau Ortskanalisation, St. Nikolaus, Saarland

Projektbeschreibung

Die Gemeinde Großrosseln möchte im Großrosselner Ortsteil St. Nikolaus ein Wohnbaugebiet für 75 Einheiten erschließen.

Die Entwässerung im Baugebiet selbst soll im Trennsystem mit Anschluss an die bestehende Ortskanalisation erfolgen.

Um dies zu gewährleisten sind große Teile der alten Bestandskanalisation im Gemeindeteil St. Nikolaus in ein Trennsystem umzugestalten.

Erbrachte Leistungen

  • Tiefbautechnische Aufnahme der Bestandsschächte
  • Objektplanung Leistungsphasen 1-8 HOAI Ingenieurbauwerke
  • Objektplanung Leistungsphasen 1-3 HOAI Verkehrsanlagen
  • Örtliche Bauüberwachung

Eckdaten

Auftraggeber

Landesentwicklungsgesellschaft Saar (LEG), Saarbrücken für die Wohnerschließung sowie Gemeinde Großrosseln für die Umgestaltung der Ortskanalisation

Umfang

75 Bauplätze
Gebietsgröße = 8,7 ha
Schmutzwasserkanallänge = 1.515 m
Regenwasserkanallänge = 1.400 m
Schachtbauwerke = 90 Stück
1 Regenüberlaufbauwerk

Planungszeit / Bauzeit

2002 – 2005