Projektbeschreibung

Das Gewerbegebiet „Am Sender“ umfasst eine Fläche von 6,3 ha. Das unmittelbar an die Verlängerung des Hixberger Weges angeschlossene Außengebiet mit einer Größe von 14,20 ha leitet derzeit in den bestehen­den Mischwasserkanal Hixberger Weg / Riegelsberger Straße ab.

Durch die Verlegung eines Regenwassersammlers DN 400 bis 500 im Be­reich des Gewerbegebietes, bzw. eines Grabens zwischen Gewerbege­biet und Hixberger Weg sowie eines Regenwassersammlers DN 600 bis DN 900 im Hixberger Weg können insgesamt 1.000 l/s Oberflächenwasser von der Kanalisation abgetrennt werden.

Der neue Regenwasserkanal wird in Richtung Sellerbach, einem Gewässer III. Ordnung, abgeleitet.

Erbrachte Leistungen

  • Topografische Aufnahme
  • Objektplanung Leistungsphasen 3-7 HOAI Ingenieurbauwerke
  • Bestandsaufnahme

Eckdaten

Auftraggeber

Stadt Püttlingen

Umfang

Neubau von 830 m Regenwasserkanalisation DN 400 – DN 900
Neubau von 550 m Entwässerungsgräben
Rohrvortrieb DN 600, 59 m
25 Schachtbauwerke

Bearbeitungszeit

2008 – 2009